8-Kanal Relais-Platine für den Multiswitch-Decoder

Um das Umpolen von Elektromotoren (Kräne, Winden, ...) zu ermöglichen benötigt man Relais. Auch wenn man Stromkreise galvanisch trennen möchte (z.B. weil der Fahrtregler einen Optokoppler hat und man diesen nicht überflüssig machen will) werden Relais eingesetzt. Daher ist eine Relais-Platine verfügbar, die natürlich nicht nur zum Umpolen von Motoren, sondern auch für einfache Schaltfunktionen eingesetzt werden kann.

Der Anschluss der Verbraucher erfolgt über Anschlussklemmen mit 3,5 mm Rastermaß. Die Relaisplatine wird einfach mit einem Flachbandkabel mit dem Decoder verbunden.

Der Anschluss der Relaisplatine am Multiswitch Decoder
Multiswitch-Decoder mit angeschlossener Relais-Platine

Bei der Entwicklung der Relais-Platine standen kompakte Abmessungen im Vordergrund. Um auf einer Fläche von nur 6,2 cm x 3,9 cm acht Relais mit optischer Schaltkontrolle (LED) unterzubringen, war eine doppelseitige Platine mit Durchkontaktierungen notwendig. Die Herstellung der Leiterplatte in der Hobby-Werkstatt ist daher eher etwas für Fortgeschrittene. Ein paar Bauteile finden als SMD auf der Lötseite ihren Platz, bei der relativ großen Baugröße 1206 gibt es aber keine Probleme beim Einlöten.

Am 16-Kanal Decoder können bis zu zwei dieser Relais-Platinen, am 8-Kanal Decoder eine Relais-Platine angeschlossen werden. Die Relais schalten einen Strom von 2 A und sind sowohl in einer 5V- als auch in einer 12V Ausführung erhältlich.

Lötseite der 8K-Relaisplatine
SMD Bauteile auf der Lötseite

Die Beschaltung der Platine ist auf folgendem Bild gezeigt (Ansicht von oben auf die Bestückungsseite). An den 3-pol. Anschlussklemmen ist jeweils der Ruhekontakt der Relais dargestellt. Beispielhaft eingezeichnet ist der Anschluss für die Umpolung eines Motors an den Relais 1 und 2.

Die inneren 8 Pins der 16-pol. Stiftleiste sind verbunden und bilden den gemeinsamen Plus-Pol für alle Relais. Eine Diode (1N 4001) schützt das Modul bei Verpolung vor einem Kurzschluss durch die Relais-Freilaufdioden.

Beschaltung der Relaisplatine

Download

Dateien:
Bauanleitung 8-fach Relais Platine

Aufbau- und Bedienungsanleitung für die 8-fach Relaisplatine 2 A.

Datum 29.06.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 213.5 KB
Download 42

8-fach Relaisplatine 2 Amp.

Belichtungsvorlagen (Layer Top u. Bottom) für die Leiterplatte.

Lizenz private Nutzung Tooltip
Datum 29.06.2017
Dateigröße 49.26 KB
Download 35

 


Anzeigen