Blaulicht-Modul

Art.Nr.: BLM

Eine ausführliche Anleitung kann im Abschnitt "Downloads" kostenlos heruntergeladen werden.

Blaulicht-Modul für RC-Modelle

Das aus dem Straßenverkehr bekannte Blaulicht ist im Schiffsverkehr unter dem Namen Funkellicht bekannt. Das klassische Rundumlicht besteht aus einer Lampe in einem sich drehenden Reflektor entsprechender Farbe (blau oder auch gelb zur Anzeige von Gefahren). Zunehmend werden die Lichtblitze aber elektronisch erzeugt, mit vielfachen Varianten, z.B. als Doppelblitz, um noch auffälliger zu wirken.

Dieses Modul simuliert zwei klassische Rundumlichter durch einen charakteristischen Helligeitsverlauf. Bedingt durch die Form des Reflektors im Rundumlicht sieht der Beobachter keinen harten Lichtblitz, sondern die Helligkeit steigt innerhalb eines kurzen Zeitraums steil an, um dann schnell wieder abzunehmen. Diese Lösung ist einfach, wirkt aber dennoch realistisch. Da ein Mikrocontroller digitale Ausgänge hat, lassen sich gleitende Helligkeitsübergänge nur durch Pulsweitenmodulation (PWM) erzeugen, ähnlich wie bei einem Fahrtregler.

Zwei Blaulichter haben in der Praxis nie exakt die gleiche Rotationsgeschwindigkeit, so dass beide mal gleichphasig und kurze Zeit später gegenphasig arbeiten. Das zweite Blaulicht hat daher eine leichte Zeitverschiebung gegenüber dem ersten, so dass sich ein sehr realistischer Effekt ergibt.

Ein kurzes Video zeigt die Schaltung in Betrieb.

Betriebsspannung: 6 - 12 V
Stromaufnahme ca. 0.01 A

An das Modul können Leuchtdioden (3 mm oder 5 mm) angeschlossen werden; der Anschluss von Glühlämpchen ist durch Überbrückung der Vorwiderstände auf der Leiterplatte ebenfalls möglich (Stromaufnahme Glühlämpchen max. 500 mA).

Lieferumfang:
  • Leiterplatte incl. aller elektronischen Bauteile (Bausatz bzw. Fertigmodul)
  • 2 x 3 mm LED blau

Optionen:

  • Spannung Akku: 6 V
  • Spannung Akku: 12 V
  • Ausführung: Fertigbaustein (+3,00 EUR)
  • Ausführung: Bausatz

Preis:

ab 11,30 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Blaulicht-Modul