Ladegerät für Blei-Gel Akkus

Art.Nr.: CH-PB

Eine ausführliche Anleitung kann im Abschnitt "Downloads" kostenlos heruntergeladen werden.

Das Ladegerät lädt Blei-Gel Akkus mit dem UI-Ladeverfahren: wird ein leerer Akku angeschlossen, fließt zunächst ein großer Ladestrom. Das UI-Ladeverfahren begrenzt in dieser Phase ("Hauptladen") den Strom auf den Anfangsladestrom. Je nach Ladezustand des Akkus bleibt dieser Wert mehr oder weniger lang konstant (I=const). Mit zunehmender Ladung steigt die Akkuspannung, das Ladegerät regelt den Strom zurück, die nunmehr konstante Ausgangsspannung (U=const) entspricht der Ladeschlussspannung ("Nachladen"). Ist der Akku schon fast voll geladen, fließt nur ein sehr kleiner Ladestrom. Der Ladestrom wird also mit der Zeit immer geringer und geht bis auf wenige mA zurück. Bei richtiger Einstellung der Ladeschlussspannung kann der Akku bedenkenlos über eine lange Zeit am Ladegerät angeschlossen bleiben, ohne dass er überladen wird.

Eigenschaften:

  • UI-Ladeverfahren
  • Kurzschlussfest
  • Verpolungssicher
  • Verpolungsanzeige über rote LED
  • Anzeige der Ladephasen über LED (Hauptladen, Nachladen)
  • für 6 V oder 12 V Akkus verwendbar

Das Ladegerät benötigt eine externe Spannungsversorgung von 12-18 V, 1 A (nicht im Lieferumfang enthalten).

Abmessungen: 63,5 mm x 57 mm
Gewicht: 39 g

Der Einbau in ein Gehäuse kann nach eigenem Ermessen erfolgen.

Schwierigkeitsgrad Löten:



Optionen:

  • Spannung Akku: 12 V
  • Spannung Akku: 6 V
  • Ausführung: Fertigbaustein (+6,00 EUR)
  • Ausführung: Bausatz

Preis:

ab 19,90 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Ladegerät für Blei-Gel Akkus